Einbruchsdelikte in Hannover

Einbruchsdelikte in Hannover

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland steigt weiter an und ist in der Zwischenzeit ein ernstzunehmendes Problem. Eine Entwicklungs die in europaweit zu sehen ist. Im letzten Jahr stiegen die Einbrüche bundesweit um rund 2 %. Allerdings ist die Trend in den verschiedenen Bundesländern nicht einheitlich.

In Niedersachsen hat sich die Situation seit 2011 zum ersten Mal wieder leicht verbessert. Allerdings ist die Aufklärungsquote von ca. 25 % nach wie vor sehr gering.Auch Hannover ist da keine Ausnahme. Im Jahr 2014 gab es in der Region Hannover 3606 Einbrüche.

Einbruchsversuche in Deutschland

Das sind durchschnittlich zehn Einbrüche pro Tag. Für 2015 wird ein ähnlicher Trend erwartet. Besorgniserregend ist die Tatsache, dass die Täter immer dreister werden. Es ist nicht nur der materielle Verluste die bei einem Einbruch die schmerzen, sondern auch die negativen Auswirkungen auf das persönliche Sicherheitsempfinden.

Täter gehen normalerweise gezielt vor und deshalb gibt es viele Dinge die Sie unterlassen oder machen können, damit Sie gar nicht erst zu einem Einbruchsziel werden. Vermeiden Sie alles, was auf eine Abwesenheit hinweist. Dazu gehören auch Einträge in sozialen Netzwerke oder Autoresponder von Emails. Auch überquellende Briefkästen sollten Sie vermeiden.

 

Schlüsseldienst Hannover

Die Polizei und auch Versicherungen geben wertvolle und kostenlose Hinweise, wie Sie Ihe Wohnung oder Haus wirkungsvoll schützen können. Mit Rat und Tat zur Seite steht Ihnen besonders der Schlüsseldienst Hannover bei.

Neben der Beratung wie Ihr Haus sicher zu machen ist, kann der Schlüsseldienst Hannover auch die notendigen Sicherheitseinrichtungen einzubauen. Zur Beratung gehört auch ein unverbindlicher Kostenvoranschlag.

Schließzylinder

Der Schlüsseldienst Hannover berät Sie hinsichtlich einbruchhemmender Fenster, Rollläde und Türen. Alle Türen, ob es sich um die Hausttür oder Balkon- oder Terrassentüren handelt sollten Sie wirkungsvoll schützen.

Das ist auch die beste Abschreckung. Überprüfen Sie Ihre Türen und Fenster, osbsie wirklich einbruchshemmend oder einbruchsicher sind. Der Schlüsseldienst Hannover hilft Ihnen dabei.

 

Licht bietet einen guten Schutz vor Einbrüchen

Die tagsüber begangenen Einbruchsdiebstähle nehmen weiter zu. Dennoch ist Licht ein wirksames Abschreckungsmittel gegen Einbruch. Lampen mit Bewegungsmelder an Haus-, Seiten- und Hintereingängen helfen bei der Abschreckung.

Der Überraschungseffekt, wenn plötzlich das Licht angeht, ist vielfach sogar wirkungsvoller als ein Dauerlicht. Eine fachmännische Installation durch den Schlüsseldienst in Hannover an den neuralgischen Stellen bietet den besten Effekt.

Ein Lichtzeitschalter im Haus, oder neuerdings auch Licht im Haus gesteuert durch Ihr Smartfon, erweckt den Eindruck von Anwesenheit wenn Sie im Urlaub sind.

 

Einbruchschutz-Maßnahmen die nichts kosten

Schlüsselbund Hannover SchlüsseldienstDazu gehört die Tür zweimal abzuschließen, selbst wenn man nur kurz weg ist. Es ist außerdem sinnvoll Einstiegshilfen am Haus zu vermeiden. Dazu gehören Mülltonnen, Gartenmöbel Leitern oder Gerüsten für Kletterpflanzen.

Selbstverständlich sollten auch alle Fenster die von unten gut erreichbar sind bei Abwesenheit stets geschlossen sein. Selbstverständlich machen es auch aufmerksame Nachbarn den Einbrechern schwerer.

Es ist auf jeden Fall lohnenswert sich mit dem Schlüsseldienst Hannover in Verbindung zu setzen, um den Sicherheitstandard Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses festzustellen. Sie verhindern damit vielleicht einen Einbruch.